SV Bawinkel holt Marcel Hempen


13. Juni 2018

Hempen wechselt mit 30 Scorerpunkten im Gepäck zum Kreisliga-Aufsteiger

Meister und »Möbel Wilken« Kreisliga-Aufsteiger SV Bawinkel hat Offensivspieler  Marcel Hempen verpflichtet. Der 23-jährige wechselt zur neuen Saison 2018/ 2019 von Holtensia Holte (1. Kreisklasse Mitte) zum SVB.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Marcel einen schnellen und abschlussstarken Spieler verpflichten konnten, der in der Offensive variabel einsetzbar ist“, so Trainer Uwe Kruse. Beide kennen sich noch gut aus der Vergangenheit als Kruse während seiner Trainertätigkeit bei der Holtensia bereits Hempen trainierte.

An Hempen, der in den letzten Jahren eine permanent gute Torausbeute aufweisen kann, waren mehrere Teams aus der Region interessiert. „Umso erfreulicher ist es für uns, dass er sich für den SV Bawinkel entschieden hat und uns bei der Mission Klassenerhalt unterstützen wird“, heißt es abschließend in der Mitteilung der Bawinkler.

Foto: © SV Bawinkel, Trainer Uwe Kruse, Marcel Hempen, Obmann Johannes Möllering (v.l.n.r.)