Nico Gill wieder in Meppen


14. April 2018
Von: Redaktion KEI/PM JLZ

Nico Gill (2.v.r.) bald wieder in Blau

U23 holt Stürmer nach zwei aus Landesliga zurück

Mit Angreifer Nico Gill streift sich in der kommenden Saison ein alter Bekannter das Trikot des JLZ Nachwuchsteams über. Der 23 jährige kehrt damit zu seinem Jugendclub zurück. Gill war im Sommer 2016 zu Hansa Friesoythe in die Landesliga gewechselt. Dort absolvierte er bisher 36 Spiele und erzielte 10 Tore.

„Der Kontakt zu Nico war nie abgebrochen“, so Co- Trainer Tobias Bartels, der sich über den Neuzugang mit Landesliga-Erfahrung freut. Gill ist in der Offensive variabel einsetzbar und damit besonders wertvoll für die Mannschaft von Achim Evers. „Vom Charakter passt Nico super in unsere Truppe“, ergänzt Tobias Bartels.

Gills künftige Mannschaft führt aktuell die BL III an, sodass er höchstwahrscheinlich auch in 18/19 auf Landesebene spielen wird.