Verwold verstärkt ab Sommer den SVB II


21. Februar 2018
Von: Redaktion KEI/PM SVB

Florian Verwold wechselt zur kommenden Saison 18/19 vom Schüttorfer Sportpark an die Große Maate und läuft zukünftig für die 2. Mannschaft des SV Bad Bentheim in der Kreisliga auf. Das teilten die Burgstädter am Mittwoch mit.

Der 21-jährige Linksfuß, der zurzeit für die Reserve des FC Schüttorf 09 spielt, bestritt in der laufenden Saison 11 Spiele für 09 II und erzielte dabei 2 Treffer. 6 weitere Tore bereitete er vor. In der vergangenen Jahren stand Florian bereits im Kader der 1. Mannschaft des FC Schüttorf 09 und brachte es dabei auf 20 Einsätze in der Bezirks- und Landesliga.  „Wir sind froh, dass wir mit Florian einen technisch guten und flexibel einsetzbaren Spieler hinzugewinnen. Flo kann sowohl im Zentrum alle Positionen bekleiden als auch auf dem linken Flügel und als linker Außenverteidiger. Er wird uns in der Breite und Spitze verstärken können“, so das glückliche Trainerduo Dennis Fischer und Dirk Küpers. Verwold war 2014 aus der JSG Obergrafschaft zum FC 09 gewechselt.

Bentheim belegt in der aktuellen Spielzeit einen starken 4. Rang und verlängerte unlängst den Kontrakt mit seinen Trainern um ein Jahr.