SVM: Freikarten für Vereine & Trainingslager Details


5. Dezember 2017

Meppen trainiert vom 8. - 14. Januar in Belek - »Profis sagen danke« - 240 Freikarten für die Clubs im Emsland

Trainingslager: Der SV Meppen hat zwei Testspiele für sein knapp einwöchiges Trainingslager in Belek vereinbart. Vor dem ersten Rückrundenspiel zuhause gegen Preußen Münster trifft Meppen auf Samsunspor (2. türkische Liga) sowie CS Universitatea Craiova (rumänischer Erstligist). Während die Türken derzeit auf dem 15. Platz stehen,  ist Craiova ist Tabellendritter der höchsten rumänischen Spielklasse.

Offizieller Trainingsstart für die Profis ist am 2.1., die dann seit dem 17.12. „frei“ hatten. Aufgrund der angespannten politischen Lage werden auch in diesem Jahr nur wenige deutsche Teams nach Belek reisen.

Freikarten: Zum Heimspiel des SV Meppen gegen Werder Bremen plant der Kreisfußballverband Emsland mit dem Drittligisten eine besondere Aktion. Der SVM lädt alle 121 emsländischen Fußballvereine zu der Partie ein und sponsert pro Verein zwei Eintrittskarten. Die Abholung der Karten ist ab 12.00 Uhr am Kassenhäuschen vor dem Haupteingang an der Lathener Straße möglich. Natürlich gilt es sich vereinsintern abzusprechen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt. Außerdem werden SVM-Vorstandssprecher Andreas Kremer, NFV-Emsland-Präsident Hubert Börger und der NFV-Ehrenamtsbeauftragte Hermann Wilkens die 14 emsländischen Ehrenamtsträger in der Halbzeitpause auf den Platz begleiten.

Foto: © M. Behlmann | SV Meppen